Ken Hensley–“ Live tales “

Während Kens letztes Album „Love and other mysteries “ bei einigen Fans für Verwirrung sorgte – die sanften Songs bekamen durch Instrumentierung und fremden Gesang  in einigen Fällen eine untypische Färbung – ist auf diesem echten Singer- Songwriter Livealbum alles zu meiner Zufriedenheit.
Ken singt bei bester Stimme einige seiner schönsten Songs und begleitet sich an Akkustikgitarre und Keyboard selbst.

Mit “ longer shadows“ und “ Through the eyes of a child “ sind 2 meiner Lieblingssongs von Ken mit dabei.

Kleiner technischer Hinweis zu den Soundbits bei Amazon:

Track 1 ist eine kurze Introduction von Ken. Die ist auf dem Backcover  nicht berücksichtigt.

livetales

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s