David Byron – Avenue Recordings erscheinen Ende Januar auf CD

Zwischen 1968 – und 1970 sang Original Uriah Heep- Sänger David Byron  ca. 140 Coversongs für avenue Records .

Sie erschienen damals anonym oder falsch benannt auf Vinyl- Samplern die eher als wertlos angesehen wurden und in Vergessenheit gerieten.
Über die Jahrzehnte wurden daraus allerdings begehrte Raritäten.
Jetzt – zu David Byrons 65. Geburtstag (29. Januar ) erscheinen zunächst 20 Songs davon digital remastered von den Originalbändern unter seinem Namen neu auf CD.

Eine zweite CD wird folgen.

Sind diese erfolgreich, werden möglicher Weise auch die Restlichen herausgegeben.

27 Jahre nach seinem Tod ist dies sicher ein tolles Gedenken an David.

Weitere Info hier: http://www.travellersintime.com/Byron/Avenue.html

 

und hier: http://www.davidbyron.net

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s