Mick Box spielt auf John Wetton’s neuem Soloalbum “Raised in Captivity “

John Wetton veröffentlicht am 1. Juli 2011 sein neues Soloalbum auf Frontiers Records.

Viele namhafte Künstler sind  beteiligt, so auch Mick Box

John Wetton RAISED IN CAPTIVITY track listing:

wetton_cover_2[1]1.Lost For Words (featuring Steve Morse)
2.Raised In Captivity (featuring Robert Fripp)
3.Goodbye Elsinore (featuring Steve Hackett)
4.The Last Night Of My Life (featuring Alex Machacek)
5.We Stay Together (bonus track)
6.The Human Condition (featuring Tony Kaye)
7.Steffi’s Ring (featuring Geoff Downes)
8.The Devil And The Opera House (featuring Eddie Jobson)
9.New Star Rising (featuring Mick Box)
10.Don’t Misunderstand Me (featuring Tony Kaye)
11.Mighty Rivers (featuring Anneke Van Giersbergen)

Original Pressemitteilung hier:
http://www.frontiers.it/news/10481/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s