Gedanken zur Zeit (3.5.08) von Jürgen Scholz

Meine lieben Freunde !

Haben sich schon mal Eure Fußnägel gekräuselt??

Nein???

Aber mir, und zwar am gestrigen Abend des zweiten Mai’s d.J., als ich auf RTL in der Sendung “Die ultimative Chart Show“  unsere “Lieblinge“ URIAH HEEP bewundern konnte.

Gegen 21.45 Uhr, auf Platz 45, wurden zunächst einige Ausschnitte aus glorreichen, vergangenen Tagen gezeigt, mit KEN HENSLEY, JOHN LAWTON, LEE KERSLAKE, TREVOR BOLDER und MICK BOX.

Danach erschien die aktuelle Formation um MICK BOX auf der Bühne und dann folgte das, was meine Fußnägel kräuseln ließ.

Akustisch war vom Band der Original-Titel FREE ME von damals zu hören, aus der Feder von KEN HENSLEY und mit der festen, kräftigen und dennoch klaren Stimme von JOHN LAWTON.

Dazu machte dann BERNIE SHAW den Mund auf und zu mit seinen hinreichend bekannten Bewegungen.

Es ist unfassbar, so etwas geboten zu bekommen.

Das passte überhaupt nicht, aber so was von überhaupt nicht!!

Ob MICK BOX, welcher während dessen auch kurz zu sehen war, sich eigentlich bei einer solchen Präsentation wohl fühlt in seiner musikalischen Haut?

Nach dieser “Folter“ ging es nahtlos über, mittels eines Trommelwirbels vom neuen Drummer, zu dem Titel EASY LIVIN’, mit der Stimme von BERNIE SHAW, wie bekannt.

Mir ist nicht so recht klar, ob es sich bei diesem Titel um einen Live-Auftritt handelte oder ob er auch ebenfalls vom Band kam.

Ich meine, eine synchrone Abweichung von BERNIE’S Mundbewegungen bemerkt zu haben.

Das sind meine, zugegeben, sehr kurzen “Gedanken zur Zeit“, demnächst wieder mehr.

Bis dahin viele Grüsse und von mir ein persönliches Dankeschön an die aufmerksamen, lieben Freunde aus unserem S.O.T. Kreis für Anrufe, Briefe und eMails zu meinem “runden“ Geburtstag im April.

Euer   Jürgen Scholz   aus Gelsenkirchen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s